Altersbewusst bauen

Mit dem Massivhaus 60plus an die Zukunft denken

Bau-Konzept ist Ihr kompetenter Partner in Sachen barrierefreies Bauen und bietet Erfahrung und Fachkompetenz für die Umsetzung von individuellen Vorgaben und Wünschen. Das Prinzip der Barrierefreiheit wird immer noch lediglich auf die Zielgruppe der behinderten Menschen bezogen.

Das ist unverständlich, zumal Deutschland- und europaweit Berichte und Gutachten immer wieder herausstellen, dass die Herstellung von Barrierefreiheit im Interesse aller Menschen und nicht einer bestimmten Personengruppe mit besonderen Anforderungen erfolgt. So ist bekannt, dass eine barrierefrei zugängliche Umwelt für etwa 10 % der Bevölkerung zwingend erforderlich, für etwa 30 bis 40 % notwendig und für 100 % komfortabel ist.

Individuellen Wohnkomfort schaffen, barrierefrei & Rollstuhlgerecht

Zu den Personen, für die Barrierefreiheit eine zwingende Grundvoraussetzung zum gleichberechtigten Teilhaben am gesellschaftlichen Leben bedeutet, gehören beispielweise Menschen mit körperlichen Einschränkungen, wie geh- oder greifbehinderte Personen oder Rollstuhlfahrer. Damit diese Menschen ein selbstbestimmtes Leben führen können, ist eine dementsprechende barrierefreie Bauweise notwendig. Bau-Konzept hilft Ihnen unter Einhaltung der jeweiligen DIN-Vorschriften das richtige Konzept zu finden und setzt dieses in die Praxis um.

Jetzt schon für die Zukunft im Massivhaus planen

Das heißt heute an die Zukunft denken und Bequemlichkeit einbauen, aber auch an die häusliche Pflege von Angehörigen denken. Speziell für ein aktives und bequemes Wohnen in der zweiten Lebenshälfte ausgelegt sind unsere Konzepte für altersgerechtes Wohnen. Perfekt zugeschnitten auf das Leben zu zweit. Individuell aufgeteilt und dabei höchst komfortabel, dass selbst die Hausarbeit zum Vergnügen wird.

An alles denken und das optimal umsetzen, damit Sie auf nichts verzichten müssen, dass ist die Devise von Bau-Konzept. Bauen für die Generation 60plus ist nicht nur praktisch, sondern auch schön: Dielen und Bäder sind großzügiger, breitere Türöffnungen machen die Räume heller und schwellenlose Räume wirken weitläufiger.